Hi,
ich bin Philipp Rabe

Gründer von Leadershiplernen.de

Wer ich bin

Als Kind und Jugendlicher hatte ich nie einen Traumjob. Also bin ich als 16-Jähriger mit mittlerer Reife von der Schule und habe eine handwerkliche Ausbildung gemacht. 'Was solides'. Mit 21 kam die Einberufung zur Bundeswehr. 

Dort habe ich ein Kommunikationstraining gemacht. Der Dozent brannte förmlich für seine Themen. Ständig löste er diese “Aha-Effekte” in mir aus. Damals erkannte ich:

“Wow, das will ich auch machen.”

Kurze Zeit später faszinierten mich die Theorien über Leadership und Persönlichkeitsentwicklung und haben mich nicht mehr losgelassen.

Meine Prinzipien und Werte

  • Ich bin ok - Du bist ok

  • Eigenverantwortlichkeit

  •  Vertraulichkeit

  • Offenheit

  • Integrität

Ich bin ok - Du bist ok 

Das ist nicht nur die beste Grundlage für eine erfolgreiche Kommunikation. Es ist eine Haltung und Einstellung sich selbst und anderen gegenüber. Diese Lebensanschauung bildet eine der Grundlagen der humanistischen Konzepte der Transaktionsanalyse. Mit der Ok-Ok-Haltung geht es um Augenhöhe und darum, zu lernen, sich selbst oder andere nicht abzuwerten.

Mein Arbeitsansatz

systemisch

Die Systemtheorie betrachtet keine einzelnen Individuen sondern die komplexen Systeme und Zusammenhänge, in denen die Individuen agieren. Denn entscheidend für das Verhalten von Menschen ist nicht nur die eigene Situation - es ist der gesamte Kontext, in dem man sich bewegt.

transaktionsanalytisch

Die Transaktionsanalyse befasst sich mit der Persönlichkeitsstruktur von Menschen. Sie bietet eine Vielzahl an Methoden, das Denken, Fühlen und Verhalten von sich selbst und anderen zu reflektieren. Kommunikation kann verbessert und Konflikte können verhindert werden.   

agil

Agilität ist mehr als nur eine neue Art des Arbeitens. Es ist eine neue Art des Denkens und beginnt im Kopf. Agiles Arbeiten bringt daher zwar neue Arbeitsabläufe und Konzepte - Voraussetzung dafür sind jedoch neue Denkweisen und Verhaltensmuster. 

Durch stetige Weiterentwicklung in allen drei Bereichen gewährleiste ich eine umfangreiche Toolbox für die Entwicklung auf persönlicher und unternehmensbezogener Ebene. Vor allem ist es jedoch eine hoch wirksame Haltungsarbeit, von der meine Klienten und Geschäftspartner in hohem Maß profitieren.

Meine erste Führungsposition

...hatte ich 2008 bei der Bundeswehr.

Seitdem habe ich im Berufsleben unzählige Beispiele für hervorragende Menschenführung erleben dürfen. Leider habe ich aber auch immer öfter sehr negative Beispiele von Menschenführung erfahren.

'Warum ist das so?', fragte ich mich immer wieder. Selten lag es daran, dass es "schlechte" Führungskräfte waren. So wie ich, hatten viele schlichtweg nie gelernt, wie es funktioniert, auf Augenhöhe und situativ angemessen Menschen zu führen.

Einige Zeit habe ich Führungskräfte beobachtet und von ihnen gelernt, habe mich in verschiedenen Führungsstilen und -methoden ausprobiert.

Ich habe erkannt, dass der Schlüssel für wirksames Leadership im respektvollen Umgang miteinander liegt.

Philipp Rabe - Leadership lernen - Personal- und Business-Coaching - Coaching für Führungskräfte

Es ist die Haltung, mit der man anderen Menschen und seiner Umwelt entgegentritt. Erst danach kommen die fachlichen und methodischen Fertigkeiten, die eine Führungskraft zum wirksamen Führen braucht.

Durch meine Erfahrungen mit und in Führungspositionen ist mein Wunsch immer stärker geworden, selbst eine wirksame Führungskraft zu sein und auch andere auf diesem Weg zu begleiten. Seitdem bilde ich mich permanent weiter und beschäftige mich zielgerichtet mit meiner persönlichen Entwicklung.

Heute unterstütze ich Nachwuchs- und erfahrene Führungskräfte dabei, auf Augenhöhe mit ihren Mitarbeitenden umzugehen. Mir geht es darum, dass ein Leader sein Unternehmen bzw. seine Abteilung mit innerer Zufriedenheit erfolgreich führen kann.

Privat

...liebe ich es, in der Natur zu sein und dort einen Ausgleich zum Büroalltag zu haben. Beim Klettern und Bergsteigen kann ich mich auspowern, dem Alltag mal entfliehen und erlebe Achtsamkeit wie sonst nirgends. Diese Erfahrungen und der ganzheitliche Einsatz von Körper und Geist erzeugen zusätzlich wertvolle Synergieeffekte für meine professionelle Arbeit als Coach.

Außerdem liebe ich es, mit meinem alten Rennrad durch Berlin zu fahren und immer wieder neue Ecken der Stadt zu entdecken.

Meine Weiterbildungen

  • Abendstudium in Wirtschaftspsychologie (Schwerpunkt Führungspsychologie und Change Management)
  • Coaching-Ausbildungen:
    • Zertifizierter Coach (QRC)
    • Systemischer Coach
    • Mediator und Konfliktcoach
  • In Weiterbildung zum transaktionsanalytischen Berater (Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse)
  • Weiterbildungen in
    • Softskills für Führungskräfte
    • Prozess und Change Management
    • Agiles Management 

Hast Du Fragen über ein Coaching oder ein anderes Anliegen?

Schreib mir eine Mail und ich werde mich schnellstmöglich bei Dir melden.

Viele Grüße

Philipp Rabe - Leadership lernen - Personal- und Business-Coaching - Coaching für Führungskräfte
Vernetzen auf Linkedin

Meine wertvolle Unterstützung

Leon Rodewald

  • Website-Funktionalität
  • Contentwriting
  • Fotografie

>